"Sehr guter Erfolg" für Musikverein Altenmarkt

Im Rahmen des Orchesterwertungsspiels des Blasmusikverbandes Chiem-Rupertigau in Surheim trat der Musikverein Altenmarkt das erste Mal an und war mit 88 Punkten in der Mittelstufe sehr erfolgreich.

14 Musikkapellen aus dem Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land traten in der Kategorie „Offene Konzertwertung“ an und zeigten beachtliche Leistungen, die von einer fünfköpfigen Jury bewertet wurden. Die fünf Fachjuroren reisten aus Bayern und Baden-Württemberg an. Der Musikverein Altenmarkt, unter der Leitung von Dirigent Franz Obernhuber, trat in der Mittelstufe mit dem Pflichtstück „Medusa“ und dem Selbstwahlstück „La Storia“ an.

 

Von der Blasmusik zur Orchesterqualität
Altenmarkter Musikverein präsentiert sich beim Frühjahrskonzert mit Bläserjugend und Blaskapelle - Starker Nachwuchs


alt frühjahrskonzert 14klein

 

Altenmarkt(sts). Stand die Altenmarkter Musikkapelle bisher für ausgezeichnete, sprich prämierte Blasmusik, so bewies sie bei ihrem Frühjahrskonzert in der Altenmarkter Turnhalle überzeugende Orchesterqualitäten - gerade passend zum tags darauf stattfindenden Orchesterwettbewerb in Surheim.
 

Musikverein Altenmarkt feierte einen super Faschingsball

 

Altenmarkt. Der erste Faschingsball des Musikvereins Altenmarkt am Samstag im Gasthof zur Post war ein überwältigender Erfolg. Der Saal war brechend voll mit gut gelaunten, teils sehr fantasievoll kostümierten Faschingsfreunden und die Stimmung den ganzen Abend über hervorragend. Vorstand Richard Mauler zeigte sich vollauf zufrieden mit dem Ball. Er freute sich über den enormen Zulauf und denkt schon über eine Neuauflage im nächsten Jahr nach.

ball01

   

Seite 24 von 36

<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Weiter > Ende >>
facebook
kultur macht stark

Besucherzähler

Seitenaufrufe : 469023